Deutsch

Menü

Feldalm

Infobüro Walchsee

Infobüro Walchsee

Schwer

3:30 h

1053 m

22,2 km

Auf der Hauptstraße nach Kössen bis Seehotel Brunner, dort rechts abbiegen, über die Brücke weiter bis zur Straßenkreuzung. Bei der Kreuzung links, und dann gleich wieder rechts Richtung Raineralm. Strecke beginnt auf flachem geschotterten Forstweg, entlang des Weißenbaches und nach kurzem Anstieg weiter über wunderschönes, ebenfalls leicht ansteigendes Almgebiet bis zum Graben (Gebirgsbach). Die letzten 3 km zum Gebiet Feldalm sind stark ansteigend und verlangen gute Kondition. Zurück bis zur zweiten Alm dieselbe Strecke, hier links abbiegen und über die Gwirchtalmen zurück nach Walchsee.

Höhenprofil

GPX Datei herunterladen

Persönliche Urlaubsberatung

Tourismusverband Kaiserwinkl
Postweg 6, 6345 Kössen / Tirol

Servicetelefon +43 501 100

Informiert bleiben Kaiserwinkl Newsletter

Melden Sie sich für den kostenlosen Kaiserwinkl E-Mail-Newsletter an.

Fan werden Soziale Netzwerke

Bilder, Videos und Geschichten aus dem Kaiserwinkl erleben und teilen.

© Tourismusverband Kaiserwinkl