Deutsch

Menü

Unterberghornhütte

UnterbergKössen

Gipfelhaus Unterberghorn liegt hoch über Kössen knapp unterhalb des Unterberghorns (1773 m), dem dominierenden Berggipfel zwischen den Gebirgsstöcken Wilder Kaiser und Loferer Steinberge. Abstieg auch durch das Niederhauser Tal möglich - Trittsicherheit nötig.
Von der Talstation der Unterberghornbahnen entlang des links abzweigenden Wiesenweges, vorbei an der Kapelle. Nach wenigen Gehminuten im Waldbereich steigt der Weg in langen, leicht begehbaren Serpentinen hinauf zur Scheibenwaldhütte und weiter zur Bergstation der Gondelbahn und weiter zum Gipfelhaus.Gehzeit ca. 3,5 Std ab der Talstation, Weg Nr. 26, nur bei Liftbetrieb geöffnet.
Ziel für die Silberne Wandernadel im Kaiserwinkl Wanderpass (S2)

Kleine gemütliche Hütte, die im Winter gleichzeitig als Bergstation der Bergbahn Hochkössen fungiert.
Bei Liftbetrieb im Winter geöffnet.

Kontakt

UnterberghornhütteUnterbergA - 6345 Kössen(0043) 664 2529993

Persönliche Urlaubsberatung

Tourismusverband Kaiserwinkl
Postweg 6, 6345 Kössen / Tirol

Servicetelefon +43 501 100

Informiert bleiben Kaiserwinkl Newsletter

Melden Sie sich für den kostenlosen Kaiserwinkl E-Mail-Newsletter an.

Fan werden Soziale Netzwerke

Bilder, Videos und Geschichten aus dem Kaiserwinkl erleben und teilen.

© Tourismusverband Kaiserwinkl